Badminton

Allgemeines

Badminton – das ist doch Federball oder? Weit gefehlt, Badminton ist Spaß, Schnelligkeit, Koordination, Ausdauer, Mannschaftssport und vieles mehr.

Die Abteilung Badminton vom SSV-Merten bietet zwei Mal die Woche (dienstags von 19:30 bis 22 Uhr und freitags von 19-22 Uhr) die Möglichkeit in der neuen Sporthalle in Merten zu trainieren. Außerdem wird ein Training für die Jugend angeboten, dienstags von 18:00 bis 19:30 Uhr.
Das Feld reicht von Hobbyspielern bis hin zu Mannschaftsspielern, die zusammen mit Wesseling eine Spielgemeinschaft gegründet haben und zwei Mannschaften in der Kreisliga und Bezirksklasse aufstellen. Die Saison verläuft von Anfang Herbst bis weit in den Frühling, das Training findet natürlich ganzjährlich statt. Darüber hinaus nehmen die Spieler immer wieder an Turnieren in ganz NRW teil.
Zum Training sowieso zu den Spielen stehen diverse Disziplinen wie Einzel, Mixed und Doppel an. Gespielt wird dabei natürlich mit richtigen Federbällen, da diese im Gegensatz zu Plastikbällen eine wesentlich bessere Flugeigenschaft aufweisen. Wer Spaß an Bewegung hat und gerne ein paar Bälle spielen möchte, ist ganz herzlich zu einem Probetraining eingeladen.

Ansprechpartner:

Marco Weise, Telefon: 02227 / 9336557
mail: mac314@gmx.de

Trainingszeiten/-ort:

Erwachsene: Dienstag 19:30 bis 22:00 Uhr, Freitag 19:00 bis 22:00 Uhr
Jugend: Dienstag 18:00 bis 19:30 Uhr
„Neue“ Turnhalle der Secundarschule in 53332 Bornheim Merten,
Beethovenstr. 22 gegenüber dem Dorf-/Heinrich-Böll-Platz

Spielbetrieb: